Über uns

Wir, die WoodCycles, sind sechs junge Menschen, die sich im Kurs Zukunftspiloten 2016/17 zusammengefunden haben. Der Kurs wird von der Bewegungsakademie organisiert und vom Deutschen Naturschutzring getragen. Uns alle trieb die Motivation an, unser umweltpolitisches Engagement zu professionalisieren und während des einjährigen Kurses das Handwerkszeug für zielgerichtetes Campaigning zu lernen, indem wir selbst eine Kampagne planen und umsetzen. Diese Motivation ist bis heute ungebrochen und diese Website ein zentrales Ergebnis unseres Engagements.

Wir haben uns dafür entschieden, inspirierende Geschichten über Menschen und Initiativen zu schreiben, die sich auf ihre individuelle Art und Weise dem Trend hin zu Einwegmöbeln entgegenstellen. Wir wollen zeigen, dass Möbelkonsum anders geht, als es Konzerne wie Ikea suggerieren und uns vorleben wollen.

Wir glauben fest daran, dass es einen Einfluss auf unseren Umgang mit den begrenzten Ressourcen der Welt hat, wenn uns bewusst wird, wie viel Freude ein achtsamer, wertschätzender und nachhaltiger Umgang mit Möbeln macht.

Eure WoodCycles

Timo, Elena, Elena, Sebastian und Antonia (nicht im Bild: Yael)