Wie ein Mahagoni-Schrank Glück, Trauer und Erinnerungen speichert

Jede Maserung des Holzes scheinen sie zu kennen. Eine der liebevoll verzierten Scheiben hat einen Sprung. Diese zu reparieren würde jedoch bedeuten, sich von den Verzierungen zu trennen. So haben sich meine Großeltern mittlerweile an den Sprung in der Scheibe gewöhnt und ihn geradezu liebgewonnen. „Wie ein Mahagoni-Schrank Glück, Trauer und Erinnerungen speichert“ weiterlesen

Unsere Geschichte

Es ist der 8. August 2017, etwa 21.30 Uhr. Wir merken sofort, dass sich gerade etwas Entscheidendes verändert hat. Es ist Dienstagabend und wir sitzen an vier verschiedenen Orten vor unseren Rechnern, nur virtuell durch eine einschlägige Software miteinander verbunden. Trotzdem kommt ein Gemeinschaftsgefühl auf. So könnte es klappen. Plötzlich formt sich eine konkrete Idee, vage Gedanken und diffuse Ziele verdichten sich zu etwas Greifbarem. … Unsere Geschichte weiterlesen

Antike Möbel unter gestreiften Markisen

Youssefs Antiquitätengeschäft hat viel zu bieten. Über drei Wohnungen reihen sich alte Schränke, Kommoden und Küchenbuffets aneinander. Kein Möbelstück gleicht dem anderen, jedes erzählt eine andere Geschichte. Das ist der Grund, warum Youssefs Kunden immer wieder in seinen Laden kommen: Die meisten von ihnen sind nicht auf der Suche nach einem beliebigen Möbelstück, das allein einen Zweck erfüllen soll. Vielmehr wollen Youssefs Kunden ein besonderes Möbel, das zu ihnen passt. Antike Möbel unter gestreiften Markisen weiterlesen